Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

„HALT DICH NICHT ZU SEHR MIT DER MEINUNG ANDERER AUF – HEB‘ DEIN KINN UND AUF GEHT‘S!“

Es war 2017, als Leah bei den Anmeldetagen von Andy Engel Tattoo spontan auf einen Kaffee und Kuchen vorbeischaute. Nach Hause ging die damals 26-jährige mit dem Entschluss eine Ausbildung im selben Studio zu beginnen. Vor dieser Zeit machte Sie eine Ausbildung zur Industrieschreinerin und arbeitete anschließend im sozialen Bereich bei der Lebenshilfe.

Das Zeichnen begleitet sie schon immer und Ihr war klar, dass Sie dieses Talent beruflich verfolgen muss. Ein Bürojob kam jedoch nicht in Frage und so fiel die Wahl auf einen „handwerklichen“ Beruf als Tätowiererin.

Am liebsten sind Ihr fantasievolle Motive wie Manga, Anime und Comic. Diese liest und schaut Sie auch gern in Ihrer Freizeit, wenn sie nicht gerade mit Ihren Katzen Mai und Tai oder am PC spielt. Aber auch Blumen und Schriften, egal ob Black and Gray oder Farbe liegen ihr.